Also die Jungen sollen nun mehr in ihre private Altersvorsorge bezahlen und darauf hoffen, dass sie dereinst gleich viel rausbekommen wie wir. Und „die Wirtschaft“ soll ihren Beitrag dazu leisten – und eiderdaus, geht nicht vor die Hunde wie mit den 0.4 Prozent bei der AHV. 80 Prozent der ...

Publiziert im Blog: arlesheimreloaded

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Petra Gössi (FDP): Inländervorrang respektiert den Volkswillen – gleich doppelt

von Vimentis - Dialog - Nationale Politiker am 28. September 2016

Der Ent­scheid der Staats­po­li­ti­schen​​ Kom­mis­sion des Na­tio­nal­ra­tes (SPK-N) zur Um­set­zung der Mas­sen­ein­wan­de&s

Publiziert im Blog: Vimentis - Dialog - Nationale Politiker

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Erfolgreiche Gemeindewahlen für die Jungfreisinnigen Rheintal

von Christoph Graf am 28. September 2016

Die Gemeindewahlen im September 2016 haben für die Jungfreisinnigen Rheintal mit einem erfreulichen Ergebnis geendet. Mit Egzon Zhuta, Rahel Schilling, Thomas Blank und Gabriel Frey haben alle Kandidierenden die Wahl im ersten Wahlgang geschafft.

Publiziert im Blog: die liberalste Partei im Kanton - Jungfreisinnige St.Gallen

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Das neu gegründete «Forum Energiespeicher Schweiz» will eine systematische Auseinandersetzung der Wirtschaft und der Wissenschaft mit Fragen der Energiespeicherung in einem konvergenten Energiesystem ermöglichen. Ein umfassendes Speichermodell soll zukünftig dazu beitragen, dass Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft die Weichen für ein sinnvolles Zusammenspiel der verschiedenen Energieträger und Formen der Energiespeicherung ...

Publiziert im Blog: SOLARMEDIA

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Rekord für Perowskit-CIGS-Tandem-Solarmodul

von Tipps am 28. September 2016

Dünnschicht-Technologien könnten die Kosten für Solarmodule der nächsten Generation dramatisch senken. Ihre Herstellung ist günstig, aber insbesondere die Verbindung komplementärer Absorbermaterialien in einem Tandem-Solarmodul steigert die Wirkungsgrade. Wissenschaftler des KIT, des ZSW  und des belgischen Forschungsinstitutes imec stellen auf der internationalen Konferenz PSCO in Genua ein Tandem-Solarmodul aus Perowskit- und ...

Publiziert im Blog: SOLARMEDIA

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Pegoraro-Gedächtnispalast

von M.M. am 28. September 2016

Klar, könnte man das jetzt alles Frau ­Pegoraro anhängen. Weil der gescheiterte Miet-Deal mit den SBB ein weiterer Akt in der schier endlosen Reihe von Misserfolgen der amtsältesten Magistratin des Landkantons ist. Dass die FDP-Frau einfach nichts zustande bringt, damit muss man sich jetzt schlicht abfinden. Was einem je ­länger, ...

Publiziert im Blog: arlesheimreloaded

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Gestern noch in Zürich…

von ruedibaumann am 28. September 2016

…heute schon wieder auf französischen Feldern!

Publiziert im Blog: AUSWANDERERBLOG

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Gelterkinder Hallenbad auf unsere Kosten

von M.M. am 27. September 2016

Schön zu wissen, dass die Gelterkinder bald wieder ein Hallenbad haben werden. Man gönnt sich ja sonst nichts. Das Hallenbad wird ein jährliches Defizit von 900’000 Franken verursachen. Womit eigentlich wir Arleser darüber hätten abstimmen sollen, ob sich die das überhaupt leisten können. Schliesslich bezahlten wir allein letztes Jahr 6....

Publiziert im Blog: arlesheimreloaded

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

PolitologInnen sind sich weitgehend einig. Der Schweiz ist aufgrund ihrer Voraussetzungen ein Konkordanzsystem angemessen. Die Einschätzungen variieren, wie enge resp. wie weit Konkordanz gefasst werden soll und was die genauen Folgen daraus sind. Jetzt setze ich das Thema stadtwandernd um. Eine eigentliche Systematik hat der Berner Politologe Adrian Vatter erarbeitet. ...

Publiziert im Blog: stadtwanderer

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Zu Besuch im Zürcher Oberland…

von ruedibaumann am 27. September 2016

Sternenberg… Bis zum 31. Dezember 2014 war Sternenberg eine politische Gemeinde, die per 1. Januar 2015 mit der Gemeinde Bauma fusionierte. Die Ortschaft Sternenberg liegt im Zürcher Oberland und war damit die höchstgelegene Gemeinde des Kantons. Sie liegt 28 km Luftlinie östlich von Zürich, unweit des Bezirkshauptorts Pfäffikon. Die reformierte ...

Publiziert im Blog: AUSWANDERERBLOG

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }