Luzerner SP zittert um ihren Regierungssitz

von Mark Balsiger am 29. März 2015

Keine Überraschung bei den Regierungsratswahlen im Kanton Luzern: Die Bisherigen der ehemaligen Kulturkampfparteien CVP und FDP wurden komfortabel wieder gewählt, alle anderen Kandidierenden scheiterten am absoluten Mehr. Der Kampf um die Plätze 4 und 5 entscheidet sich im zweiten Wahlgang am 10. Mai. Voraussichtlich wird er von einem Trio ausgefochten. ...

Publiziert im Blog: Wahlkampfblog - Unabhängige Ansichten zu Politik, Medien und Kommunikation. | RSS Feed

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Die Wahlen im Kanton Luzern sind vorbei. Das Parlament ist neu bestellt. Bei der Regierung ist allerdings ein zweiter Wahlgang nötig. Die Wahl beginnt hier erst. Mit seiner Regierungszusammensetzung war der Kanton Luzern für Innerschweizer Verhältnisse eine Besonderheit. Hauptgrund: Keine SVP, dafür SP. Ueblicher sind bürgerliche Regierungen (Schwyz, Nidwalden, Obwalden), ...

Publiziert im Blog: Zoonpoliticon

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Wider die Energiewende-Skeptiker

von Tipps am 29. März 2015

Die Diskussionen um die Energiewende werfen derzeit hohe Wellen. Der Autor von Solarmedia hat sich verschiedentlich beteiligt - im Folgenden seien einige der Kernaussagen mit Verweis auf den jeweiligen Blog wiedergegeben. Die Aussagen sind dadurch vielleicht etwas gar aus dem Zusammenhang gerissen, umgekehrt geht es in erster Linie um Fakten ...

Publiziert im Blog: SOLARMEDIA

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Trotz der ersten Strompreissenkung seit über einem Jahrzehnt setzen immer mehr Dresdner bei ihrer Stromversorgung auf eine unabhängige und umweltfreundliche Eigenversorgung mit Photovoltaiksystemen - trotz der geographischen Lage im mittleren Osten Deutschlands.  Zum ersten Mal seit 15 Jahren sind zum Jahreswechsel die Strompreise von den Energiekonzernen leicht gesenkt worden. ...

Publiziert im Blog: SOLARMEDIA

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Oeko-Hauptstadt Freiburg im Breisgau

von ruedibaumann am 29. März 2015

Das Land Baden-Württemberg ist schon erstaunlich: Solarpanels praktisch auf jedem Dach, wirtschaftliche Grossmacht in der EU, grüner Ministerpräsident, schöne Dörfer, belebte Fussgängerzonen in historischen Städten, vorbildliche Radwege… Nicht zu Unrecht wird Freiburg als Green City, als eigentliche Öko-Hauptstadt bezeichnet: die Grünen als Mehrheitspartei, pragmatischer grüner Stadtpräsident, die CDU als Kleinpartei…. ...

Publiziert im Blog: AUSWANDERERBLOG

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Die Erfolgsquote von Volksinitiativen

von Thomas Milic am 29. März 2015

Ein Thema, das Journalisten, Politiker und Politikwissenschaftler seit einigen Jahren gleichermassen beschäftigt, ist die steigende Erfolgsquote von Initiativen. Häufig ist aber nur generell von einer höheren Erfolgsrate der Initiativen die Rede, ohne dass dabei ein konkreter Erfolgswert ausgewiesen wird. Einen solchen, aktuellen Erfolgswert von Initiativen stellen wir im folgenden Beitrag vor. ...

Publiziert im Blog: politan

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Wie der Schweizer Rechtsstaat Täter schützt

von Alexander Müller am 29. März 2015

Schweizer Richter und Staatsanwälte schützen Täter. Die Staatsanwälte tun dies, indem sie Verfahren absichtlich verschleppen, Einvernahmen von Tätern ohne Geschädigte durchführen und versuchen mit juristischen Winkelzügen, Finten und gesetzwidrigem Verhalten linke Täter zu schützen. Richter tun dies indem sie Verfahren ebenfalls hinauszögern und versuchen Klagen mit hohen Prozesskostenforderungen abzuwürgen. Das ...

Publiziert im Blog: DAILYTALK.CH » Schweizer Politikblog

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Kanton Luzern stürzt nach rechts ab

von Sekretariat Grüne Luzern am 28. März 2015

Die Wahlen im Kanton Luzern bedeuten einen beunruhigenden Rechtsrutsch. Soziale und ökologische Ideen werden es in der kommenden Legislatur schwer haben. Umso mehr ist grünes Engagement notwendig. Verwandte Beiträge: Generalversammlung Grüne: Neues Co-Präsidium überzeugend gewählt (Sekretariat Grüne Luzern am 26. Mai 2014) Junge Grüne: Vollversammlung wählt Vera Burtscher neu in ...

Publiziert im Blog: Grüne Luzern

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Ab sofort informiert der Staat, falls man überwacht wird

von Lupe, der Satire-Blog am 28. März 2015

Publiziert im Blog: Lupe, der Satire-Blog

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }

Agro-PV-Projekt am Bodensee

von Tipps am 28. März 2015

Der rasante Zubau an Photovoltaik-Kraftwerken auf Freiflächen in Deutschland im vergangenen Jahrzehnt rückt die steigende Landnutzungskonkurrenz zwischen der Produktion von erneuerbaren Energien und Nahrungsmitteln immer mehr in den Fokus. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg haben jetzt eine frühe Idee ihres Institutsgründers aufgegriffen und realisieren sie in ...

Publiziert im Blog: SOLARMEDIA

{ Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert. }